Stimmen zum Biosphären-Camp

Teilnehmer, Betreuer und Presse berichten von ihren Erfahrungen im RhönSprudel Biosphären-Camp, damit du und deine Eltern wissen, was das RhönSprudel Biosphären-Camp so besonders macht. Vielleicht gehörst auch du schon bald zu den glücklichen Gewinnern und kannst dich auf 5 Tage voller Abenteuer im Biosphärenreservat Rhön freuen.

Dominik d. B.

Sozialpädagoge Landkreis Fulda: Das RhönSprudel Biosphären-Camp ist ein sehr schönes naturverbundenes Projekt. Das Biosphären-Camp bietet Kindern, aus verschiedenen Regionen in Deutschland, die Möglichkeit sich bei gemeinsamen Freizeitaktivitäten näher kennenzulernen und so eine schöne Zeit in der Rhön zu erleben

Emma-Lia R.

Teilnehmerin 2015: Ich fand es sehr gut, dass wir so viel draußen in der Natur waren. Wir haben viel erlebt und tolle Sachen gesehen. Das Programm war richtig schön und spannend! Außerdem konnte ich neue Freundschaften knüpfen.

Arnold W.

Rhön-Ranger:

Ich finde das Rhönsprudel-Camp eine tolle Idee. Hier wird den Kindern die Schönheit der Natur und das Biosphärenreservat Rhön nähergebracht. Denn nur was man kennt, kann man auch in Zukunft lieben und schützen.

Fuldaer Zeitung

15.08.2013: Seit fünf Jahren begeistert das Biosphären-Camp der Firma RhönSprudel Kinder zwischen zehn und zwölf Jahren. Eine Woche lang streifen die 36 Teilnehmer mit Rhön-Rangern durch das Biosphärenreservat Rhön und erfahren Spannendes über die Natur sowie die Tiere und Menschen, die in ihr leben.

Zum Artikel und Video

Osthessen News

14.08.2017: „Biosphären-Scout“ können sich längst nicht alle Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren nennen. Die 17 Mädchen und 19 Jungen, die am RhönSprudel Biosphären-Camp teilnahmen aber schon. Denn sie kennen sich jetzt bestens im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön aus und erlebten in den zurückliegenden Tagen eine Menge unvergesslicher Abenteuer inmitten einer einzigartigen Natur.

Zum Artikel
RhönSprudel. Der Genuss reiner Natur - aus den Tiefen des Biosphärenreservats.